MEDIENTHEORIE

Filed under: Uncategorized — admin @

Leitung: emer. o. Univ.-Prof. Peter Weibel

A U F G A B E N G E B I E T
Medientheorie behandelt in Lehre und Forschung die Geschichte audiovisueller Wahrnehmungsformen bis hin zur Ästhetik virtueller Realitäten und thematisiert die Prinzipien der Prozesse, mit denen gesellschaftliche Kommunikationssysteme diese Medienformen verarbeiten, einschließlich ihrer Wirkungsparameter auf die jeweiligen Strukturen von psychischen, sozialen und ökonomischen Systemen, und analysiert die verschiedenen medientheoretischen Ansätze. Mediale Wirklichkeitsinszenierungen werden auf ihre Produktionsweisen, auf ihre Intentionen, ihre Wirkungen und Bedeutungen für die gesellschaftliche Praxis und für künstlerische Produktionsprozesse hin untersucht.

Comments are closed.